Freude mit Freunden

Liebe Kinder, Susi und Tino sind wieder da – das aktuelle Kindermagazin mit unseren Maskottchen ist fertig.

Damit ist für Abwechslung zu Hause gesorgt – lesen oder vorlesen lassen, rätseln, malen, tanzen, spielen, träumen… Das alles könnt ihr mit Hilfe von Susi und Tino erleben. Auch in ihrem neuen Abenteuer haben sie es wieder einmal geschafft, eine schwierige Situation zu meistern.

Hier wird allerdings nicht zu viel verraten… Bittet eure Eltern einfach darum, für euch unser aktuelles MWG-Kindermagazin herunterzuladen. Dieses und alle weiteren Hefte findet ihr auf unserer Internetseite.

Viel Vergnügen mit Susi und Tino!

Der Domschatz zu Magdeburg

Seit November kann man im neuen „Café Domschatz“ einkehren. Feinste Torten und leckerer Kaffee warten auf die Besucher im „Domviertel“. Inhaber Sebastian Pape ist so richtig stolz darauf, dass er sein Café ganz allein mit der Familie auf die Beine bekommen hat: „Es ist wichtig, dass in Magdeburg nicht nur die großen Ketten dominieren, sondern auch kleine Familienunternehmen.“ Auf 300 Quadratmetern bietet der gelernte Koch nun selbst gebackenen Kuchen, Frühstück, Brunch und Schnittchen an. Clou des Lokals ist der unter Panzerglas gesicherte „Magdeburger Domschatz“. Um ihn ranken sich bereits wilde Gerüchte, ob er wohl tatsächlich Jahrzehnte versteckt war und nun im Zuge der Bauarbeiten entdeckt worden ist.

    Weiterlesen Der Domschatz zu Magdeburg

Schon probiert?

Modern, aber gemütlich. Dezent, aber nicht grell. Nicht warm, aber wohl temperiert – das neue Domizil der neuen „alten“ Tapasbar „Berner & Brown“ wirkt wie eine Mischung aus weiter Welt und Wohnzimmer. Hier trifft angesagter Vintage-Style mit Edison-Lampen und Ziegelsteinoptik auf geradliniges Bauhaus, indirekte Beleuchtung und eigene Fotografien vom Inhaber. Da hat sich jemand viel Mühe gegeben, um auf zunächst kahle 130 Quadratmeter Behaglichkeit zu bringen. Der Ideengeber ist ein Kenner spanischer Lebensart: Inhaber Heiko Schaale (Foto).

    Weiterlesen Schon probiert?

Eislaufen mit Susi & Tino

Bereits im Vorjahr waren die von Susi und Tino präsentierten Eisshows auf der Eisbahn des Allee-Centers ein Besuchermagnet. Und „Peter Pan“ war wahrlich ein Highlight. In diesem Jahr präsentieren die MWG-Maskottchen Ausschnitte aus der großen Berliner Eisrevue „Der Nussknacker“. Die Shows finden zur Eröffnung der Eisbahn am Allee-Center am Sonnabend, 23. November 2020, um 15, 17 und 19 Uhr statt. Natürlich tanzen unsere Maskottchen nach ihrem „Susi&Tino-Song“ auf dem Eis.

Halloween… huaaah!

Am 31. Oktober ist es wieder soweit – Zeit zum Gruseln, Verkleiden, Erschrecken, Naschen. Zeit der Dunkelheit. Und: Zeit der Kürbisse.

Halloween ist die Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November. Das Fest geht auf die alten Kelten zurück. Als im 19. Jahrhundert viele Iren, Nachfahren der alten Kelten, in die USA ausgewandert sind, haben sie ihre Traditionen mitgenommen. Auch wenn sich das Brauchtum über die Jahrhunderte verändert hat, ist es bis heute in den USA und Kanada weit verbreitet und erfreut sich allergrößter Beliebtheit.

    Weiterlesen Halloween… huaaah!

Herbstbastelei

Unser Tipp für trübe Tage: Schöne Kerzengläser im Herbstlook für den Esstisch. Dafür braucht man lediglich ausgewaschene Gläser, eine Hand voll trockenes Laub, durchsichtigen Bastelkleber, Pinsel, Naturbast und ein Teelicht. Wichtig ist, dass der Kleber später durchsichtig wird.

Und so geht‘s: Zuerst das Glas mit dem Kleber einpinseln. Dann das Blatt darauf fixieren und auch noch einmal über das Blatt pinseln. Achtung: Blätter mit zu viel Saft haften nicht gut. Sollte es also im ersten Anlauf nicht funktionieren, sollten die Blätter einfach einen Tag zum Trocknen liegenbleiben. Nun wird ein Blatt nach dem anderen fixiert. Es sieht aber besser aus, wenn hier und da noch etwas vom Glas durchscheint. Mit der Bastschnur gibt man dem Glas nicht nur den letzten Schliff, sondern sorgt damit auch für den finalen Halt. Die Blätter trocknen an dem Glas nun restlos aus, da sie durch den Bast in Form bleiben. Wer mag, kann auch ein kleines Pappschild mit Gruß befestigen. So, fertig ist das Herbstwindlicht als tolle Deko oder schönes Geschenk.

Titelfoto: Pixabay S. Hermann & F. Richter, kleines Foto: cityPRESS