Das perfekte Mitbringsel

Isabelle Herdt, Mitarbeiterin im Team Unternehmensmarketing der MWG, präsentiert heute einen superleckeren Nudelsalat mit Petersilien-Pesto (für 4 Personen).

Zutaten für den Nudelsalat:

  • 300 g Farfalle
  • 1 gelbe Paprika
  • ½ TL Zucker
  • 100 g getrocknete Tomaten
  • 60 g Pinienkerne
  • 50 g Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie und Olivenöl zum Servieren

Zutaten für das Pesto:

    Weiterlesen Das perfekte Mitbringsel

Mit Halbwissen keine Chance

„Früher genügte es oft, wenn man dem neuen Mieter zeigte, wo sich Keller, Boden, Fahrradraum und der Sicherungskasten befinden. Dann überreichte man Schlüssel und Mietvertrag und das war‘s. Heute sind die Ansprüche an den Immobilienvertrieb eine völlig andere Welt,“ sagt Matthias Altrichter, Leiter des MWG-Vertriebsmanagements: „Allein im Bereich der technischen Objektbetreuung, z. B. bei der Herrichtung der Leerwohnungen, Einzelmodernisierungen oder bei der Objektinstandsetzung, hat man mit Halbwissen keine Chance. Die meisten unserer Vertriebsmitarbeiter besitzen eine kaufmännische Ausbildung, bei der aber technische Aspekte kaum behandelt worden sind.“

    Weiterlesen Mit Halbwissen keine Chance

Auf gute Nachbarschaft

Das Luisencarré an der Erzbergerstraße wird nicht nur eine Landmarke, es soll auch in der Art des nachbarschaftlichen Zusammenlebens anders als andere Wohnviertel sein. Die Gewähr dafür übernimmt ein professionelles Quartiersmanagement, das die MWG in die Hände der Pfeifferschen Stiftungen legt. Steffi Ginap kennt sich mit solchen Dingen bereits perfekt aus. Sie ist Bereichsleiterin Ambulant im Quartier der Stiftungen. Ab Juli 2022 wird sie die Angebote und Dienstleistungen im Luisencarré federführend koordinieren. Natürlich unterstützt von der erweiterten Mitgliederbetreuung der MWG und ehrenamtlichen Quartiershelfern. Am liebsten würde sie sofort loslegen: „Wir wollen Räume und Möglichkeiten schaffen, Mieter aller Generationen zusammenbringen und so niemanden allein lassen.“ Doch noch muss ein bisschen gebaut werden, damit die geplanten Angebote in den Gemeinschaftsräumen, die regelmäßige Pflegeberatung, die Organisation von Nachbarschaftshilfen und der ambulante Betreuungsdienst starten können.

    Weiterlesen Auf gute Nachbarschaft

Im Carré läuft es

Die Skyline Magdeburgs hat sich durch die „Lange Luise“ deutlich verändert. Unser Hochhaus ist nun von Weitem sichtbar. Im Luisencarré entstehen 132 Wohnungen (2- bis 5-Raum), jede einzelne zeitgemäß, lichtdurchflutet und großzügig. Dafür sorgte u. a. die engmaschige Abstimmung von Architekten, Fachplanern und MWG-Fachbereichen. Gemeinsame Aufgabe: Moderne, funktionale Grundrisslösungen, anspruchsvolle und komfortable Ausstattung. Letztere variiert wie die individuellen Vorstellungen der Mieter.

    Weiterlesen Im Carré läuft es

Eiskalt lecker

Endlich. Magdeburgs Gastronomen dürfen nach wochenlangem Stillstand wieder ihre Gäste verwöhnen. Aufatmen in der Branche und die bange Frage: „War‘s das jetzt mit der Pandemie?“

Wie alle Wirte hofft das auch Sebastian Pape (Foto), Inhaber des „Cafés Domschatz“: „Seit Neueröffnung im schönen MWG-Domquartier hatten wir leider mehr geschlossen als geöffnet. Deshalb hoffe ich sehr, dass der Neustart von Dauer ist.“ Monatelang hielt sich Sebastian Pape mit Catering und to-go-Angeboten irgendwie über Wasser. Umso größer die Freude über die Wiedereröffnung und die ersten Gäste.

    Weiterlesen Eiskalt lecker