Gestählt ins Alter

Marianne Koch (Foto) ist eine echte Sportskanone: „Ohne Bewegung komme ich nicht durch den Tag.“ Die 53-Jährige bekommt noch heute mühelos einen blitzsauberen Kopfstand hin und ist auch sonst fit wie ein Turnschuh. Das hat gute Gründe, denn das MWG-Mitglied aus der Neustädter Straße ist seit 2009 ehrenamtliche Übungsleiterin für zwei Frauensportgruppen im Verein „SG Stahl Magdeburg Nord e.V.“. „Ich habe viel Spaß dabei, in den Gruppen die Beweglichkeit zu schulen, Tipps für richtiges Körperverhalten im Alltag zu geben und die Freude am Sport und der Bewegung zu fördern.“

    Weiterlesen Gestählt ins Alter

Neu: Wohnungsmarkt Mitte im Marietta-Quartier

Zu Beginn des neuen Monats ist der MWG-Wohnungsmarkt Mitte umgezogen. Die neuen Räumlichkeiten auf 120 Quadratmetern befinden sich jetzt im Marietta-Quartier im Breiten Weg 23-26. Der Standort ist sicher noch vielen Magdeburgern als ehemaliges WMF-Geschäft in Erinnerung.

Nicht als Umzugshelfer, sondern für Interessierte und Autogrammjäger waren zur Eröffnung am 1. November 2017 auch SCM-Handballstars mit von der Partie. Zeljko Musa und Daniel Pettersson waren am Nachmittag zu Gast in den neuen Räumen.

Abgelöst wurden die Handballer von den Spielern des 1. FCM Jan Glinker und Richard Weil. Fans hatten also gleich doppelt die Chance, an eines der begehrten Autogramme zu gelangen.

Im neuen Wohnungsmarkt Mitte sind unsere MWG-Mitarbeiter gern für Sie da:

Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 18.00 Uhr,
Freitag von 8.30 bis 13.00 Uhr. 

 

Reserviert für die Zukunft

Nun sind es schon zwei teilAutos, die in MWG-Beständen auf Nutzer warten. Der Trend geht zu mehr Umweltbewusstsein, also zum Teilen von Kraftfahrzeugen oder zum E-Auto. Die MWG reserviert der Zukunft die besten Plätze. Nutzen Sie schon teilAuto?

Götz Meister, Regionalleiter von teilAuto, ist zufrieden mit der Resonanz. Seine Organisation ist in Magdeburg mit 30 Autos an 20 Standorten am Start. Wer bei teilAuto Mitglied ist, kann sich die Fahrzeuge kostengünstig ausleihen. Jederzeit und wohnortnah. Die MWG unterstützt teilAuto und stellt zwei Stellplätze für die Fahrzeuge bereit: Nach der Großen Steinernetischstraße (seit 2016) nun auch in der Großen Weinhofstraße (an der Kita „Am Nordpark“).

    Weiterlesen Reserviert für die Zukunft

Südabschnitt Breiter Weg

Mit der Grundsteinlegung am 18. Oktober 2017 im Südabschnitt Breiter Weg gewinnt die erstmalig gemeinsame Projektentwicklung von drei großen Wohnungsunternehmen der Landeshauptstadt Magdeburg an einem Standort Konturen. Im Südabschnitt entwickeln Wobau und die Genossenschaften „Otto von Guericke“ und „MWG“ gemeinsam ein repräsentatives Projekt an einem exzellenten Standort.

Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper, MWG-Vorstandssprecher Thomas Fischbeck, Landesbauminister Thomas Webel

Das MWG-Projekt ist gestalterisch in drei kleinteilige, markante Gebäudeteile mit insgesamt 46 Wohnungen gegliedert: Haus 1 und Haus 2 entstehen parallel zum Breiten Weg, der Turm wird als Eckbetonung an der Ecke Breiter Weg/Haeckelstraße entstehen. Dadurch ergibt sich eine Vielzahl unterschiedlicher Wohnungsgrundrisse. Insgesamt entstehen Wohnungen mit Flächen zwischen 70 m² (2 Raum-Wohnungen) und 150 m² (4 Raum-Staffelgeschoss-Wohnungen). Der Turm nimmt mit 9 Wohn- und 2 Gewerbegeschossen eine dominante Stellung ein. Die durchschnittliche Kaltmiete, einschließlich eines Stellplatzes, beträgt 10 Euro je Quadratmeter.

    Weiterlesen Südabschnitt Breiter Weg

Graffiti-Kurs der MWG-Stiftung

Einen Workshop der etwas anderen Art erlebten am 30.09.2017 die Bewohner im Servicewohnen „Haus Ikarus“. Die MWG-Stiftung bot anlässlich des bundesweiten Tages der Stiftungen einen Graffiti-Workshop an, der durch die Künstler der Magdeburger Firma Strichcode angeleitet wurde. Zunächst erstellten die Interessierten nach eigenen Ideen entsprechende Skizzen für die spätere Umsetzung. Nach einer kurzen Einführung über die grundlegenden Techniken des Graffiti-Sprühens erarbeiteten die Teilnehmer ihre eigenen Kunstwerke, die demnächst auch im Clubraum und im Hausflur der Einrichtung gezeigt werden sollen.     Weiterlesen Graffiti-Kurs der MWG-Stiftung

Vom Kochen und Glücklichsein

Molly Yehs mehr als 120 leckere Rezepte erkunden das saisonale Angebot und bringen einen neuen Dreh in Gerichte, die satt und glücklich machen. Dabei reicht die Auswahl von raffinierten Frühstücksideen über Wohlfühlsuppen und sättigende Hauptgerichte bis hin zu bunten Desserts und saftigen Kuchen. Zwischen ihre genialen Rezeptideen streut sie immer wieder urkomische Geschichten aus dem einstigen Leben in der Stadt und dem jetzigen auf der Farm ihres Mannes. Das Buch ist in Deutschland seit dem 04. September 2017 im Handel erhältlich.

Molly Yeh ist Bäckerin, Bloggerin, Schriftstellerin und Landwirtin. Sie ist die Stimme hinter dem sehr populären Blog „My name is Yeh“, der bereits mehrere Auszeichnungen erhielt, darunter zwei Saveur-Blog-Awards 2015 (Redaktionsliebling und Blog des Jahres). Molly absolvierte auch die Juilliard-Musikschule in New York und spielt Percussion in Orchestern auf der ganzen Welt. Sie lebt in East Grand Forks, North Dakota, mit ihrem Mann und ihren Hühnern.

 

 

Gebundenes Buch 24,99 €
ISBN: 978-3-517-09622-3