MWG-Wintertag

Am Sonntag, 12. Februar 2017, von 10.00-18.00 Uhr ist MWG-Wintertag in der Festung Mark, Hohepfortewall 1! Das heißt: Freien Eintritt für max. 4 Personen und 1 Freigetränk pro Person gibt es für MWG-Mitglieder zu gewinnen.

Eisiger Spaß in traumhafter Kulisse inmitten mittelalterlicher Stadtmauern und Gemäuer erwartet Sie! Auf einer 600 Quadratmeter großen Freiluft-Kunsteisbahn können Sie sich nach Herzenslust austoben: Schlittschuhlaufen für Groß und Klein, für Jung und Alt, für Anfänger, Fortgeschrittene und Könner. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt: Wärmende Getränke und leckere Snacks sind vor Ort zu haben. Schlittschuhe können selbstverständlich mitgebracht bzw. ausgeliehen werden.

Machen Sie mit und erleben Sie einen tollen Wintertag! Einfach bei Facebook den Beitrag liken oder teilen und 10 x 4 Freikarten inkl. Freigetränke gewinnen.

Gewinner werden über Facebook benachrichtigt und können die Freikarten bei der MWG in der Letzlinger Straße 5 am Empfang abholen.

Schutz vor Wohnungseinbruch

In der schönsten Zeit des Jahres kommt es häufig zu Wohnungseinbrüchen. Die Zahl der Einbrüche hat auch in Magdeburg zugenommen. Wir haben für unsere MWG-Mieter einige Tipps zusammengestellt wie man sich in den eigenen 4 Wänden besser vor Dieben schützen kann:

Türen und Fenster schließen

Wenn man nicht zu Hause ist -auch wenn es nur der kurze Weg um die Ecke ist – sollten Fenster und Türen verschlossen sein. Das heißt: Die Haustür sollte man nicht nur hinter sich zu ziehen, sondern abschließen. Immer auch an Keller- und Gartentüren denken: Auch da können Diebe problemlos einsteigen. Also Balkon-, Terrassen- und Fenster immer gut verschließen bei Abwesenheit.

    Weiterlesen Schutz vor Wohnungseinbruch

Neue MWG-Straßenbahn düst durch Magdeburg

Frisch, lebendig, originell – so beurteilen fast alle Passanten die Gestaltung der neuen Straßenbahn, die als Fahrzeug Nummer 1332 durch die Stadt fährt. Statt „Wohnen und Sparen“ ist jetzt von Wohngefühl, Kinderfreude und schönem Leben die Rede. Susi, Tino und ein Dutzend Knirpse aus der MWG-Kita „Am Nordpark“ waren bei der Einweihung der neuen Straßenbahn dabei und ließen dafür Luftballons steigen. Natürlich hatten es sich unsere Maskottchen Susi und Tino nicht nehmen lassen, bei der ersten offiziellen Fahrt der Bahn mit an Bord zu gehen. Susi durfte sogar mal am Steuer Platz nehmen.

    Weiterlesen Neue MWG-Straßenbahn düst durch Magdeburg

Vom Azubi zum Leiter eines Wohnungsmarktes

Manchmal gehts schnell im Leben. Wie im Fall von Torsten Wiemann, der binnen weniger Jahre die Karriereleiter im Eilzugtempo erklomm. Aus gutem Grund, denn besonders engagierten und zielstrebigen jungen Menschen rollt die MWG den roten Teppich aus.

Zunächst begann sein Weg von der Schulbank ins wahre Leben so holprig wie bei vielen jungen Leuten: Welcher Beruf passt zu mir? Was liegt mir? Und was ganz und gar nicht? – Fragen, die sich viele in jungen Jahren stellen. Torsten Wiemann entschied sich nach dem Abi für ein Maschinenbaustudium. Aber schon nach eineinhalb Jahren war ihm klar: „Das ist nicht mein Ding.“

    Weiterlesen Vom Azubi zum Leiter eines Wohnungsmarktes

Neue Koordinatorin beim MWG-Nachbarschaftsverein

Der MWG-Nachbarschaftsverein erhält Unterstützung und hat seit dem 1. November 2015 eine Koordinatorin, die sich hauptamtlich um den Verein, seine Mitglieder und Angebote kümmert.

Franziska Schwarze freut sich auf die neue Aufgabe beim MWG-Nachbarschaftsverein, ahnt aber auch, dass es eine Herausforderung wird: „Alles, was ich bisher über den Verein erfahren habe, ist sehr beeindruckend. Tolle Ehrenamtliche, vielfältige Veranstaltungen, ambitionierte Projekte.“ Ehe die gebürtige Leipzigerin an neuen Ideen für die weitere Entwicklung arbeitet, will sie sich erst einmal einen Überblick verschaffen: „Ich möchte möglichst viele Mitglieder persönlich kennenlernen und alle Veranstaltungen besuchen.“     Weiterlesen Neue Koordinatorin beim MWG-Nachbarschaftsverein

Birgit Bursee zeigt „Gute-Laune-Bilder“ in der Spareinrichtung

Sie malt, weil es ihr Spaß macht. Ihren Bildern fehlen versteckte Botschaften, sie haben nicht einmal Titel. Diese Bilder sollen nur eines: Freude machen, gute Laune bereiten. Kunst, die keine sein will, macht sympathisch. Zu sehen in der Spareinrichtung. Bis Ende Januar.

Der MWG-Slogan vom „Wohnen und Sparen“ wird in der Spareinrichtung gern mal in „Sparen und Schauen“ umgewandelt. Denn wer am Alten Markt seine Geldgeschäfte erledigt, der kann nebenbei stets Kunst gucken.     Weiterlesen Birgit Bursee zeigt „Gute-Laune-Bilder“ in der Spareinrichtung