DDR-Weihnachten im Allee-Center

Kultureinrichtungen und Museen geschlossen, Galerien und Gaststätten dicht. Der Lockdown trifft auch die Museumswohnung des MWG-Nachbarschaftsvereins. Dank der Unterstützung von Allee-Center-Managerin Petra Kann findet nun zumindest die traditionelle Adventsausstellung „Weihnachten wie früher“ statt – und zwar mitten in der Ladenstraße.

Im Basement ist bis zum 6. Januar 2021 ein typisches Wohnzimmer aus den 1970er Jahren aufgebaut, in dem Besucher vieles von früher wiederentdecken können: Lauschaer Adventsschmuck, NARVA-Lichterketten, Holzfiguren aus dem Erzgebirge, gebügeltes Lametta, RFT-Fernseher, Röhrenradio von Dominante, Piko-Modelleisenbahnanlage, AMIGA-Schallplatten und und und. Auf dem Weihnachtsteller aus Pappe sind u. a. Dominosteine, Dresdner Stolle, Schlager-Süßtafel und Weihnachtskonfekt aus Wernigerode zu entdecken.

    Weiterlesen DDR-Weihnachten im Allee-Center

Bückware heute hinter Glas

Seit nunmehr sechs Jahren lädt die MWG-Museumswohnung in der Hohepfortestraße 61 jeden Sonntag von 14 bis 16 Uhr zu einer kleinen Zeitreise ein. In einer original wiedermöblierten Wohnung, Erstbezug 1958, ist authentisch zu sehen, wie sich die Magdeburger in den 60er, 70er und 80er Jahren eingerichtet hatten.

    Weiterlesen Bückware heute hinter Glas

Sonntag geht’s zur Sommerfete

Wenn Wolfgang Ziegler, Erich Honecker, ABV Grünrock und das Sandmännchen gemeinsam eine „Grüne Wiese“ schlürfen, dann ist wieder „Fetenzeit“. Denn trotz Corona lädt der MWG-Nachbarschaftsverein zu seiner traditionellen Sommerfete vor der MWG-Museumswohnung in der Hohepfortestraße 61 (Alte Neustadt) ein. Am Sonntag, 26. Juli, geben sich von 14 bis 18 Uhr bekannte Figuren aus DDR-Zeiten ein Stelldichein.

    Weiterlesen Sonntag geht’s zur Sommerfete

Museumswohnung öffnet wieder

Wegen der Corona-Pandemie musste unsere Museumswohnung in der Hohepfortestraße 61 am 12. März schließen. Die Veranstaltung „Talk am Kachelofen“ mit Dieter Steinecke im März wurde abgesagt, ebenso wie der Familiensonntag „Spielen wie früher“ am 17. Mai. Am kommenden Sonntag, 21. Juni, geht es endlich wieder los: Von 14 bis 16 Uhr ist die Wohnung in Alte Neustadt bei freiem Eintritt geöffnet.

    Weiterlesen Museumswohnung öffnet wieder

MWG-Museumswohnung 2019

Jeden Sonntag geöffnet:
von 14 bis 16 Uhr (Eintritt frei)

Wohnzimmer-Konzert:
Donnerstag, 14.3.2019, 19 Uhr, Eddie Weimann „Wie früher, nur anders“
(Unkostenbeitrag 3 Euro, Anmeldungen unter Tel. 0391 – 56 98 444)

Sommerparty:
Sonntag, 21.7.2019, 13 bis 20 Uhr (Eintritt frei)
u. a. mit Monika Hauff und Klaus-Dieter Henkler

Adresse:
MWG-Museumswohnung, Hohepfortestraße 61 (Alte Neustadt)

Foto: Jens Wolf/dpa | Verwendung weltweit

Es ist wie eine Zeitreise in die Anfänge der MWG-Wohnungsgenossenschaft, die bis 1990 noch AWG „Friedrich Engels“ hieß. Seit dem 1.  April 2014 lebt in der Erdgeschosswohnung rechts in der Hohepfortestraße 61 die Geschichte dieser Genossenschaft und das Wohngefühl der 1950er Jahre wieder auf. Die MWG-Museumswohnung erinnert daran, wie die ersten Mitglieder wohnten, lebten, spielten, kochten und schliefen. Das damals unfassbare Glück, in einer zerbombten Innenstadt endlich eine eigene Wohnung zu bekommen, wird ebenso nachvollziehbar wie der Zeitgeist der 50er bis 80er Jahre.     Weiterlesen MWG-Museumswohnung 2019

Weihnachten wie früher

„Weihnachten wie früher“ heißt es am Sonntag, 16. Dezember, von 13 bis 18 Uhr in und vor der MWG-Museumswohnung in der Hohepfortestraße 61. Das kleine Adventsfest bietet eine Zeitreise in die Lichterwelt der DDR. Fünf Stunden lang darf noch einmal Adventsstimmung wie früher eingefangen werden. Dafür hat der MWG-Nachbarschaftsverein als Veranstalter nach dem Motto der meistverkauften DDR-Schallplatte („Weihnachten in Familie“) u. a. eine DDR-Modelleisenbahnanlage wieder flott gemacht. Auf der Standard-TT-Anlage für Neubauwohnungen rollen am 3. Adventssonntag noch einmal eine Dampflok mit Mitropa-Anhänger und ein Schienenwagen der „Deutschen Reichsbahn“; inklusive Mini-Trabi, Robur-LKW, Plastik-Tannen, Konsum-Laden und LPG-Kühen auf der Weide.     Weiterlesen Weihnachten wie früher