„Westbesuch“ in der DDR-Museumswohnung

So hatten sich die Besucher aus den alten Bundesländern die DDR wohl nicht vorgestellt: Als rund 40 Mitarbeiter der Cronenberger-Firmengruppe aus Wuppertal (dazu gehört auch das Schotterwerk Mammendorf bei Magdeburg) am Ende ihrer Stadtrundfahrt vor der MWG-Museumswohnung standen, trauten sie ihren Augen kaum. Bevor sie „in die DDR einreisen“ durften, mussten Einreiseformulare ausgefüllt und 1 Euro „Zwangsumtausch“ zugunsten des MWG-Nachbarschaftsvereins entrichtet werden. Erst anschließend wurden sie von Vereins-Vopo Heiko Orosz in kleinen Gruppen zur Führung gebeten.

    Weiterlesen „Westbesuch“ in der DDR-Museumswohnung